Corona-Regeln ab dem 04.12.2021

Liebe Mitglieder,

Ab sofort müssen nur noch Teilnehmer die 2G+ Regel erfüllen, deren zweite Impfung oder Genesung mehr als 6 Monate her ist, sowie die dritte Impfung noch nichterhalten haben. Hier handelt es sich um eine strenge Grenze. Sprich, wessen Impfung 6 Monate und einen Tag vorüber ist benötigt zwingend einen Antigen-Schnelltest einer offiziellen Teststation. Dieser Test hat eine Gültigkeit von 24 Stunden.

Ausgenommen hiervon sind weiterhin:

  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind. 
  • Grundschüler*innen, Schüler*innen eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule – gilt nur für Schüler*innen bis einschließlich 17 Jahre. 
  • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen. 
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig).  
  • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt. 
  • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (gilt nur noch bis 10. Dezember 2021) 

Eine Maskenpflicht beim Sport selbst wird nicht gefordert, dennoch muss abseits der Sportflächen, wie z.B. beim Gang zur Toilette, den Umkleiden, Fluren usw. eine medizinische Maske getragen werden. Ebenso ist ein Mindestabstand von 1,5m außerhalb der Sportfläche immer zu gewährleisten. 

Eine mögliche Teststation ist direkt bei uns an der Turnhalle eingerichtet. Hier könnt ihr euch über unsere Homepage www.tsg-seckenheim.de zu einem Test anmelden.

Unsere Übungsleiter sind für die Einhaltung verantwortlich und werden diese Regeln vor jeder Sporteinheit kontrollieren und Personen, die diese Regelungen nicht erfüllen vom Sportbetrieb ausschließen. 

Des Weiteren sind die Nachweise, welche zur Teilnahme berechtigen jeder Zeit bei sich zu führen, da es seitens der Sicherheits- und Ordnungsbehörden stichprobenartig zu Kontrollen kommen kann.  

Ich wünsche euch dennoch viel Spaß beim Sport! 

Solltet ihr zu diesem Vorgehen weitere Fragen haben, stehe ich euch gerne zur Verfügung.  

 

Euer  

Florian Mannheim  

Beitrag Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email